Am ver­gan­ge­nen Sams­tag fuh­ren wir mit 25 Kin­dern ins Muse­um für Indus­trie­kul­tur. Dort hat­ten wir sehr viel Spaß beim Suchen von Fos­si­li­en. Beglei­tet wur­de die Akti­on von den Päd­ago­gen des Muse­ums.

Das Indus­trie­mu­se­um in Osna­brück hat in ver­gan­ge­ner Zeit öfters Aktio­nen für die Kin­der ange­bo­ten. Das ers­te Mal waren wir im Dezem­ber letz­ten Jah­res mit den Hese­per Kin­dern zu Gast. Wir haben im Kel­ler des Muse­ums unser eige­nes Brot geba­cken, Fil­me zur Geschich­te des Muse­um ange­guckt und gemalt. Wir freu­en uns, dass die Päd­ago­gen des Muse­um bemüht sind, uns immer ein eige­nes Pro­gramm zu bie­ten — den Kin­dern macht es auf jeden Fall gro­ßen Spaß!Industriemuseum