Am Sonn­tag waren wir mit 36 Kin­dern aus Hese­pe zu Gast beim Haus Maria Frie­den in Rul­le, wo vie­le groß­ar­ti­ge und krea­ti­ve Ange­bo­te auf die Kin­der war­te­ten. Die Mit­ar­bei­ter des HMF haben sich ein viel­sei­ti­ges Pro­gramm aus­ge­dacht, das von allen mit Freu­de ange­nom­men wur­de. Die Kin­der hat­ten die Mög­lich­keit, Ket­ten und Arm­bän­der zu bas­teln, Ste­cken­pfer­de zu bau­en, zu kickern und Tisch­ten­nis zu spie­len oder ihr Tanz­bein in der Kin­der­dis­co zu schwin­gen. Ein beson­de­res High­light war das Schmin­ken, bei dem sich die Kin­der in bun­te Schmet­ter­lin­ge und wil­de Pira­ten ver­wan­deln las­sen konn­ten. Zwi­schen­durch wur­de sich am Keks- und Obst­buf­fet gestärkt. Ein rie­sen Dan­ke­schön gilt dem Team des HMF – der Tag war ein vol­ler Erfolg!