Am ver­gan­ge­nen Sams­tag ging es krea­tiv zu bei FFF: Aus Papp­tel­lern, Wol­le und Federn haben 15 Kids aus der LAB tol­le, bun­te Traum­fän­ger gebas­telt, mit deren Hil­fe sie sich nachts vor schlech­ten Träu­men schüt­zen kön­nen. Neben dem Bas­teln konn­te noch gemalt oder sich drau­ßen beim Fuß­ball aus­ge­tobt wer­den, außer­dem gab es ein bun­tes Rah­men­pro­gramm mit Schwung­tuch- und Tanz­spie­len. Wir hat­ten gemein­sam einen schö­nen und abwechs­lungs­rei­chen Nach­mit­tag.

Bericht: Chris­ti­na Busch