Am Sams­tag­nach­mit­tag hat­ten die UMF rich­tig Spaß beim Mini­golf spie­len am Rub­ben­bruch­see. Drei Jugend­li­che und zwei Betreu­er haben teil­ge­nom­men, sowie zwei neue Ehren­amt­li­che, die mit die­ser Akti­on ihre Hos­pi­ta­ti­on aus­füh­ren.
Mit ein paar Snacks und Geträn­ken haben wir uns nicht von dem bewölk­ten Him­mel ablen­ken las­sen, denn ein paar Mal wur­de sogar beim ers­ten Schlag ein­ge­locht. Mit einem Lächeln im Gesicht ende­te der erfolg­rei­che Tag für jeden.